Die Verbindung zweier Staaten

Die Flotte besteht aus zwei Hochgeschwindigkeits-Katamaranen, die zwischen Seattle und Victoria sowie zwischen Vancouver und Victoria verkehren. An Bord dieser Schiffe stehen den Passagieren geräumige Sitze zur Verfügung, mit Tischen, an denen Karten gespielt oder gearbeitet werden kann. Die Freidecks laden dazu ein, frische Luft zu geniessen und die landschaftliche Schönheit zu bewundern. Schließlich sind die Gewässer in dieser Gegend weltweit als perfekter Ort für die Walbeobachtung bekannt.

Die "Victoria Clipper IV" erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 30 Knoten, was sie zum schnellsten Schiff der Flotte und zu einem der schnellsten Passagierschiffe in der westlichen Welt macht.

Die Fahrten der Clipper-Schiffe finden ohne Unterbrechung das ganze Jahr über statt. In jedem Jahr reisen Tausende von Passagieren mit Clipper, ob geschäftlich oder in der Freizeit.

HSC Victoria Clipper
HSC Victoria Clipper
HSC Victoria Clipper IV
HSC Victoria Clipper IV
HSC Victoria Clipper
HSC Victoria Clipper